Beschreibung

Schutzgasdraht aus MIG-Draht, kalt gezogen, für Verbindungsschweißen von Aluminium-Magnesium-

Legierungen und Schweißen von Aluminium-Gusslegierungen

Anwendungsgebiet

Für Auftragungen und Verbindungen an AlMg-Legierungen wie AlMg5, AlMg4,5Mn, AlMg4Mn

Richtanalyse in %

Mn Mg Ti Cr Al
0,80 4,5 0,25 0,25 Rest

Stoffwerte

Zugfestigkeit (Rm)

Dehnung (A)(Lo=5do)

Höchste Betr.temp.

Tiefste Betr.temp

300 N/mm²

20%

80°C

-196°C

Verarbeitungshinweise

Das Schweißgut hat beim Laserschweißen eine Neigung zu Poren- und Rissbildung und sollte möglichst hochfrequent verarbeitet werden

Lieferform

50 m Spule 0,25 bis 0,80mm

100 m Spule 0,25 bis 0,80mm

 

Wir empfehlen die Verarbeitung unter Schutzgas Argon 4.6 oder höher.

Diese Angaben beruhen auf unseren Erfahrungen, für deren Richtigkeit wir jedoch keine Haftung übernehmen. Für besondere Einsatzzwecke, z.B. anschließende Bearbeitungsmethoden empfehlen wir einen Test an einem Vergleichswerkstück.