Technisches Datenblatt GSTI23

Typische Anwendungen sind Orthopädische Pins und Schrauben, Federn und Kieferorthopädische Geräte.

Beschreibung
Ti 6Al-4V ELI (Extra Low Interstitials)
Grade 23 (Sauerstoffreduzierter Grade 5)

Schutzgasdraht aus hochfester Titanlegierung für Anspruchsvolle Anwendungen in Chirurgie, Orthopädie, Luftfahrt und Mechanik.

Anwendungsgebiet
Typische Anwendungen sind Orthopädische Pins und Schrauben, Federn und Kieferorthopädische Geräte.

Richtanalyse in %

 

C N H Fe O Al V Ti
0,015 0,011 0,0058 0,12 0,011 6,06 3,97 Rest

Stoffwerte

Dichte  g/cm³ 4,429
Zugfestigkeit Rm (N/mm²) 795
Lieferzustand federhart

 

Verarbeitungshinweise
Auf sauberen, rissfreien Schweißbereich achten. Allgemeine Schweißregeln befolgen. Keine fremdmetallischen Bürsten verwenden.

Lieferform
Gerichtete Meterstäbe in 0,40 und 0,50 mm
50 m Spule in 0,40 und 0,50 mm
100 m Spule in 0,40 und 0,50 mm
1 Kg Spule in 0,40 und 0,50 mm

Wir empfehlen die Verarbeitung unter Schutzgas Argon 5.0. Diese Angaben beruhen auf unsere Erfahrungen, für deren Richtigkeit wir jedoch keine Haftung übernehmen. Für besondere Einsatzzwecke z.B. anschließende Bearbeitungsmethoden empfehlen wir einen Test an einem Vergleichsstück.